Haarentfernung


 

MIT HOCHMODERNER LICHTTECHNOLOGIE – IPL

Diese effektive Methode wirkt mit einem kurz gepulsten Lichtblitz direkt auf die Haarwurzel ein ...

 

Der Lichtblitz wird durch den Melaninanteil des Haares direkt in den Follikel, der Papille des Haares geleitet. Dort erzeugt er eine sehr kurze, von der Haut kaum wahrnehmbare Wärme und ein kleines "zwicken". Durch die Erhitzung des Haarfollikels wird die Wurzel nachhaltig und irreversibel geschädigt – das Haar wächst nicht mehr nach.

 

Diese Methode ist nur in der Wachstumsphase erfolgreich. Da sich nicht alle Haare gleichzeitig in der Wachstumsphase befinden, ist es notwendig die Behandlung einige Male zu wiederholen. Die Behandlung ist schmerzfrei und gut verträglich. In seltenen Fällen kann eine leichte Rötung auftreten.

 

Die zu behandelnde Körperregion sollte 1 bis 2 Tage vor der Behandlung rasiert werden und ca. 3 Wochen vor der Behandlung nicht mehr epiliert, gewachst oder gezupft werden. Ebenfalls sollte man keine Enthaarungscreme verwenden. 4 Wochen vor der Behandlung und auch zwischendurch sollten die behandelten und zu behandelnden Stellen keiner intensiven UV-Bestrahlung ausgesetzt sein, vielmehr sollten die Körperteile mit hohem UV-Schutz versehen werden.

 

Oberlippe  ab 15,- Euro    Kinn  ab 25,- Euro    Gesicht  ab 40,- bis 80,- Euro

 

Achseln, Bikinizone oder Intimbereich  ab 40,- bis 80,- Euro

 

Bauch, Brust, Rücken oder Schulter/Nacken  ab 60,- bis 100,- Euro

 

Oberschenkel  ab 40,- bis 100,- Euro    Unterschenkel  ab 60,- bis 100,- Euro

 

 

Die Anzahl der Sitzungen orientiert sich an den individuellen hormonellen Faktoren der einzelnen Person.

Durchschnittlich liegt die Anzahl der Behandlungen zwischen 4-10 in einem Abstand von 3-4 Wochen.